Vortrag: Das Jenseits und die geistige Welt

Das Jenseits und die geistige Welt – gibt es das überhaupt?

Was machen wir eigentlich nach unserem Tod? Gibt es ein Leben nach dem Tod?

Und angenommen, es gibt ein Leben danach – was genau tun wir da? Sind wir uns unserer Selbst bewusst? Können wir mit unseren Lieben, die noch im Körper sind, in Kontakt treten? An ihrem Leben Anteil nehmen? Sie vielleicht sogar beschützen?

Treffen wir uns auch nach dem Tod wieder? Kommen wir wieder? Und können wir mit unseren Lieben im Jenseits in Kontakt treten? Kann es sein, dass sie sich bemerkbar machen?

Dies sind alles Fragen, die uns spätestens dann beschäftigen, wenn wir uns mit dem eigenen Tod oder dem Tod eines lieben Menschen auseinander setzen müssen.

Anhand meiner Erfahrungen als Jenseitsmedium, aber auch anhand von Schilderungen von Sehern werden wir uns intensiv mit diesem Thema beschäftigen. Sie werden mit viel Wissen, Trost und Zuversicht gepaart einen ganz neuen Blick auf das Thema Tod und Sterben erhalten.

Wann: Freitag, den 8.11.2019 19.00-21.00 Uhr

Wo: Alte Schule Edlach, Habsburgweg 1, 2651 Edlach/Rax

Kosten: Freie Spende

Vortragende: Manuela Pusker – Medium nach englischem Standard

Begrenzte TeilnehmerInnenanzahl – Anmeldung unbedingt erforderlich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s