Geistige Welt

Warum sollten Sie sich mit der geistigen Welt beschäftigen? Diese Frage könnte durchaus berechtigt sein, aber wenn Sie sich auf diesen Teil unseres Daseins einlassen, werden Sie sehr rasch feststellen, dass es wesentlich unklüger ist, sich nicht mit ihr zu beschäftigen.

Wir Menschen verfügen in unserer Alltagswelt über eine sehr eingeschränkte Wahrnehmungsfähigkeit und unser Schul- und Arbeitssystem trägt das Ihre dazu bei, dass es auch so bleibt. Dabei ist es gar nicht so schwierig und wird auch immer leichter, denn die Schleier lichten sich seit einigen Jahrzehnten immer mehr.

Immer mehr Menschen werden geboren, die die geistige Welt ganz natürlich wahrnehmen und für die anderen Menschen wird es immer leichter, sich darauf einzustellen. Eigentlich ist es wie bei einem Radio, man muss nur lernen, wie man die richtige Frequenz einstellt. Und dann natürlich üben….

Als rationaler Mensch fragen Sie sich nun vielleicht, was denn die geistige Welt für Sie zu bieten hat. Darauf gibt es auch keine pauschale Antwort, aber Sie duschen ja auch nicht nur kalt, wenn Sie über warmes Wasser verfügen. Und sie schlagen vermutlich auch nicht mehr im 20-bändigen Lexikon nach, sondern suchen sich Ihre Informationen im Internet.

Und genau so verhält es sich mit der geistigen Welt. Sie ist da und es ist eine Nichtnutzung von Ressourcen, wenn man sie ignoriert.

Das war der lapidare Teil der Botschaft, aber es gibt auch einen ernsteren:

Die geistige Welt braucht unsere Interaktion. Es wird zunehmend notwendiger, dass wir unsere Wahrnehmung erweitern, weil wir ansonsten in unserer Entwicklung stagnieren und unsere Probleme sich immer mehr häufen. Und dadurch bringen wir auch die geistige Welt in Bedrängnis. Wir Menschen sind die einzigen Wesenheiten, die über einen freien Willen verfügen und daher sind wir es, die auch die Entwicklung der anderen Wesenheiten mittragen und mitgestalten. Ich kann verstehen, wenn das für Sie nun etwas abstrus klingt, aber vielleicht mögen Sie den einen oder anderen meiner Vorträge besuchen, dann wird es klarer.

Gerne stehe ich auch für Einzelgespräche zur Verfügung.